taekwondotekin - mit Leidenschaft, Körper und Geist entwickeln! Melden Sie sich heute noch an.

AUFNAHMEANTRAG und BEDINGUNGEN - TAEKWONDO TEKIN e.V.

Der Antragsteller verpflichtet sich zu einer Mindestmitgliedschaftszeit von 12 (zwölf) Kalendermonaten. Nach Ablauf der Mindestmitgliedschaftszeit kann der Antragsteller jeweils zum Ende eines Monats und unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei (3) Monaten kündigen. Die Kündigung muss schriftlich gegenüber dem Verein erklärt werden. Der Verein ist jederzeit zur fristlosen Kündigung der Mitgliedschaft berechtigt. In diesem Fall sind die Mitgliedsbeiträge und Anmeldegebühren einschließlich des Monats in den die Kündigung fällt zu entrichten.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50,00 € pro Monat. Sofern sich mehr als zwei (2) Familienmitglieder (Familie bedeutet hierbei Eltern und eigene Kinder) anmelden, so beträgt der Mitgliedsbeitrag für das dritte (3) und vierte (4) Familienmitglied nur noch 30,00 € pro Monat, ab dem fünften (5 und mehr) Familienmitglied wird kein Mitgliedsbeitrag mehr erhoben (Familienangebot und – förderung). Die Mitgliedsbeiträge sind per Lastschrift oder Überweisung monatlich zu entrichten. Sofern der Antragsteller den Mitgliedsbeitrag für ein ganzes Jahr im Voraus entrichtet, sind nur elf (11) statt zwölf (12) Monatsbeiträge zu bezahlen.

In der Festlegung der Unterrichtszeiten ist der Verein grundsätzlich frei. Jedes Mitglied erhält die Möglichkeit, an wöchentlich mindestens 3 (drei) Unterrichtsstunden a 45 Minuten teilzunehmen. Zunächst finden die Unterrichtseinheiten montags, mittwochs und freitags, jeweils 17.30 Uhr – 18.30 Uhr für Anfänger und Kinder, sowie 18.30 Uhr – 20.00 Uhr für Fortgeschrittene, Jugendliche und Erwachsene statt.

In der Schulferienzeit kann der Verein nach eigenem Ermessen schließen, dann findet kein Training statt. Auch während der Sommerferien (große Ferien) schließt der Verein, gleichwohl fällt der Monatsbeitrag auch in dieser Zeit an. Ebenso findet an Feiertagen kein Training statt. Für entfallene Trainingseinheiten werden keine Beiträge zurückerstattet.

Der Antragsteller muss zur Anmeldung 2 (zwei) Passfotos mitbringen.

Der Antragsteller verpflichtet sich, die Unterrichtsräume sowie Duschen und Umkleideräume sauber und die Trainingsordnung einzuhalten.

Auch verpflichtet sich der Antragsteller dazu, für verursachte Sach- und Personenschäden aufzukommen. Der Abschluss einer geeigneten Privathaftpflichtversicherung wird seitens des Vereins dringend empfohlen.

Für jede Rücklastschrift des Monatsbeitrages und ggf. zusätzlich anfallende Bankgebühren hat der Antragsteller im Falle einer schuldhaften Zahlungsverzögerung aufzukommen.

Bei der Anmeldung sind 50,00 Euro Anmeldegebühr (für das erste und zweite Familienmitglied, für das dritte nur 25,00 €, ab dem vierten keine Anmeldegebühr mehr) zu zahlen. Diese Gebühr dient zur Deckung der Kosten und des Aufwandes des Vereins, den Antragsteller bei der Bayerischen Taekwondo Union anzumelden.

Downloads:

1. Anmeldeformular
2. Einwilligung für die Veröffentlichung Fotos Videos
3. Flyer